Los Gigantes – Auf Teneriffa

Los Gigantes Tourismus pur! Auf Teneriffa gibt es noch einige Orte von großer natürlicher Schönheit, die kaum bekannt sind, wie z. B. das vergessene Dorf Batan. Aber die meisten touristisch interessanten Gebiete sind längst „entdeckt“ worden. Viele von ihnen sind trotz der Menschenmassen immer noch sehenswert, wie die Roques de Garcia. Aber einige sind wie Los Gigantes: überlaufene, widerwärtige Orte, die man besser meidet.

Los Gigantes Teneriffa

Los Gigantes Massentourismus

Es ist mir unbegreiflich, warum jemand freiwillig seinen Urlaub in Los Gigantes verbringt, einer Stadt, die uns von den 91 Tagen, die wir auf Teneriffa verbracht haben, am wenigsten gefallen hat. Wir geben zu, dass die Lage atemberaubend ist, aber alles andere ist furchtbar. Die Stadt ist ein britisches Projekt, das in den 1960er Jahren aufgebaut wurde. Es scheint, als ob sich seit dieser Zeit nicht viel verändert hat – und das meine ich absolut negativ.

„Oh, aber da sind die Klippen! Die berühmten Acantilados de los Gigantes! Du musst doch die Herrlichkeit dieser atemberaubenden geologischen Formation anerkennen!“

Sicher, es gibt Klippen. Und ich nehme an, sie sind sogar beeindruckend! Aber man kommt nicht an sie heran, es sei denn, man ist bereit, eine überteuerte Bootsfahrt zu unternehmen – und bei unserem Besuch waren selbst diese wegen der Anwesenheit eines seltenen Adlers ausgesetzt. So bleibt einem nichts anderes übrig, als die Klippen von der anderen Seite der Bucht aus zu bewundern. Der Effekt ist, gelinde gesagt, nicht sehr beeindruckend. Eigentlich sollte man dort wandern können, aber wegen eines seit langem schwelenden Streits um Touristengelder zwischen den beiden Städten an den beiden Enden der Wanderung wurde der Weg zugemauert.

Tourismus Los Gigantes Teneriffa

Irgendwie sind wir dreimal in Los Gigantes gelandet! Dreimal mussten wir unsere Abneigung herunterwürgen! Das erste Mal waren wir dort, um die Klippen zu besichtigen… uninspirierend. Das zweite Mal war ein gescheiterter Versuch, eine Walbeobachtungstour zu machen – aufgrund von zwei Staus hatten wir über eine Stunde Verspätung und verpassten unser Boot. Der dritte war eine erfolgreiche Walbeobachtungstour. (Das war wirklich großartig und einer der Höhepunkte unserer Zeit auf Teneriffa).

Zusammenfassend kann man sagen, dass man Los Gigantes meiden sollte, es sei denn, man möchte eine Wal-Tour machen. Stillen Sie Ihre Neugier mit unseren Bildern und gehen Sie woanders auf Teneriffa hin. Buchstäblich überall wäre besser.

  • Hafen von los Gigantos
  • `
  • Pflanzen Los Gigantes Teneriffa
  • Touristen Regeln auf Los Gigantes Teneriffa
  • Kleinste Terrasse Teneriffa
  • Chicken Curry Tapas Los Gigantes Teneriffa
  • Highlander Pub Los Gigantes Teneriffa
  • Englischer Tourist Teneriffa
  • Architektur Los Gigantes Teneriffa
  • Segelboot Los Gigantes
  • Trauriger Strand Teneriffa
  • Los Gigantes Warnung
  • Los Gigantes Strand
  • Der Strand von Los Gigantes
  • Chinyero Strassenkunst
  • Play de log Gigantes
  • Mauer Palmen Garten Teneriffa
  • Mojito Garten Los Gigantes Teneriffa
  • Aufblasbares Einhorn
  • Kaktus Souvenirs Teneriffa
  • Los Gigantes Massen Tourismus
  • Hafen Fotografin

Schreibe einen Kommentar